| BE

Hohgant

Geführte Wanderung

So, 05.06.2022 | Verschiebedatum: Mo, 06.06.2022
T2
5 h 30 min
schwer
15.6 km
900 m
940 m

Wir sind zu Besuch im «Weltmeistertal». Dieses verdankt seinen Namen dem erfolgreichen Skirennfahrer Beat Feuz, der in der Nähe des hiesigen Skilifts Bumbach aufwuchs und sich dort früh die Grundlagen für seine Sportkarriere aneignete. Hier am Fusse des Hohgants, der Krone des Emmentals, liegt ein sehr schönes Alpental, das Schangnau. Betrachtet man die Gegend von den umliegenden Höhen aus, hat man einen wunderbaren Blick auf die be- nachbarten Bergmassive, die Schrattenfluh oder die Sieben Hengste. Der Ausdruck «schöner Gau» wird bereits im Jahr 1470 als Synonym für diese prächtige Gegend erwähnt. Unsere Wanderung beginnt im Kemmeriboden; die berühmte Gastwirtschaft lassen wir für einmal links liegen. Wir steigen über den Baumgarten und Luterschwändi zum höchsten Punkt unserer Tour, zur Wimmisalp, auf. Geniesserisch lassen wir den Blick ins Tal oder hinüber zum Schibengütsch schweifen. Bevor wir wieder ins Tal absteigen, queren wir das Rotmoos, das seit 1996 zum Bundesinventar der Moorlandschaften von besonderer Schönheit und nationaler Bedeutung gehört. Müde, aber zufrieden stehen wir zum Abschluss vor dem prächtigen Restaurant Löwen in Schangnau. Wir rechnen genügend Zeit ein, damit es für eines der be- rühmten Meringues reicht.

Nähere Informationen
https://www.zuercher-wanderwege.ch/download.php?id=47612_0d7f08df
PDF downloaden
Streckenverlauf
Kemmeriboden (973) - Grossensteinen (1282) - Wimmisalp (1430) - Rotmoos (1193) - Schangnau (929)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Abkürzung: Grossensteinen – Emmenmatt (Postautohaltestelle)
Verpflegung
während der Wanderung aus dem Rucksack, Verpflegungsmöglichkeit in Schangnau
Treffpunkt
07:32 h, Zürich HB
Startpunkt
09:54 h Kemmeriboden
Rückreise
17:54 h, SchangnauPost
Leitung
Edwin Graf Erich Rindlisbacher
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zürcher Wanderwege
www.zuercher-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste