| BL

Sissacherflue (***/ T1)

Geführte Wanderung

Sa, 18.07.2020 | Verschiebedatum: So, 19.07.2020
4 h 35 min
mittel
740 m
700 m
15 km

Um den Touristenströmen zu entgehen reisen wir heute ins ruhige Baselbiet. Schon vom Zugfenster aus sehen wir den Schleifenberg mit Aussichtsturm, auch „Alti Stell“ genannt. Vorbei am Liestaler „Stedtli“ gelangen wir schnell zum Waldrand und steigen auf einem etwas steilen Weg zu unserem ersten Tagesziel auf. Oben angekommen laden Tische und Bänke zu einem ersten Trinkhalt ein, und wer Lust hat kann, sofern möglich, den Aussichtsturm besteigen. Von dort geht es weiter, mal leicht bergauf, mal leicht bergab, auf mehrheitlich breiten und abwechslungsreichen Wegen. So nähern wir uns unserem zweiten Tagesziel, der Sissacherflue, einem markanten Felsen oberhalb von Sissach. Noch ein letzter Aufstieg und wir werden beim Aussichtspunkt bei guter Sicht mit einem Blick gen Süden belohnt, bis hin zur ersten Jurakette. Nach erholsamer Pause geht es hinunter nach Sissach. Wir wählen einen schönen Abstieg, vorbei an der Ruine Bischofstein, die wir uns unterwegs noch ansehen.

Nähere Informationen
https://www.zuercher-wanderwege.ch/download.php?id=33204_4c58e09e
PDF downloaden
Streckenverlauf
Liestal (327) – Schleifenberg/Aussichtsturm (606) – Stächpalmenhegli (497) – Grimstelucke (599) – Sissacherflue (700) – Ruine Bischofstein (699) – Sissach (367)
Infos
Verpflegung: Aus dem Rucksack
Treffpunkt
09:08 h Zürich HB
Rückreise
16:01 h Sissach
Leitung
Susanne Schlicker
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zürcher Wanderwege
www.zuercher-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste