| BE

Brienzersee

Geführte Wanderung

Sa, 07.08.2021 | Verschiebedatum: So, 08.08.2021
T2
5 h 30 min
schwer
13.9 km
1050 m
1050 m

Beim Bahnhof Brienz bezwingen wir als Erstes 65 Treppenstufen und werden sogleich mit einer schönen Aussicht belohnt. Beim Tierpark nehmen wir uns Zeit, um Hirsche, Steinböcke und Gämsen im Gehege zu betrachten. Nun überqueren wir den Glyssibach, der beim Alpenhochwasser im Jahr 2005 Schlagzeilen machte, sowie zwei weitere Wildbäche, den Trachtbach und den Mühlebach. Wir wandern teilweise auf einem breiten Waldweg, dann wieder auf einem schmalen Pfad mit vielen Wurzeln. Weiter geht es über Sitschenen nach Baalen, und immer wieder erhaschen wir einen schönen Blick auf Brienz und den Brienzersee. In Planalp, wo auch die Brienz-Rothorn-Bahn vorbeifährt, machen wir unsere Mittagspause. Hier oben haben wir eine sehr schöne Aussicht auf die Axalp, die Giessbachfälle und mit etwas Glück auch auf den Eiger. Nach einem letzten Aufstieg zur Alp Mettli beginnt der steile Abstieg im Wald. Hier ist wegen zahlreicher Wurzeln und ausgesetzter Stellen hohe Trittsicherheit gefragt. In Gwandwald machen wir einen Abstecher zum eindrücklichen Milibachwasserfall und folgen anschliessend dem Weg weiter über ein Stück Wiese, bevor wir den See erreichen. Immer wieder können wir die hübschen Brienzer Chalets bestaunen. Die letzten 20 Minuten unserer Wanderung führen dem Brienzersee entlang. So können wir unsere Beine wieder etwas entspannen, und wer will, genehmigt sich ein kühles Bad im See.

Nähere Informationen
https://www.zuercher-wanderwege.ch/download.php?id=42404_49a6dc2c
PDF downloaden
Streckenverlauf
Brienz (566) - Bannholz (995) - Planalp (1350) - Gwandwald (973) - Brienz (566)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Abkürzung: Planalp mit Brienz-Rothorn-Bahn
Verpflegung
aus dem Rucksack
Treffpunkt
07:10 h, Zürich HB
Startpunkt
09:33 h Brienz
Rückreise
17:25 h Brienz
Leitung
Silvia Peter, Edi Graf
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zürcher Wanderwege
www.zuercher-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste