| ZH

Über den Uetliberg (**/T1)

Geführte Wanderung

So, 04.10.2020
T1
3 h 10 min
mittel
10.2 km
530 m
130 m

Unsere Tour beginnt beim neu gestalteten Platz bei der Sihlpost. Zuerst auf Hartbelag, danach auf einem Kiesweg wandern wir der Sihl entlang. Zwei Strassenüberquerungen verlangen etwas Vorsicht. Entlang der Rückseite von Sihlcity gehen wir zur Allmend, einem beliebten Ort für «Hündeler». Am oberen Ende erreichen wir die Gänziloobrücke mit dem Eiswehr. «Loo» ist das altgebräuchliche Wort für Gehölz. Das 1968 erbaute Eiswehr dient dem Schutz der Sihlhochstrasse und soll allfälliges Eis zurückhalten. Auf einer Forststrasse mit einer gleichbleibenden Steigung von zirka zehn Prozent erreichen wir die Folenweid und befinden uns nun auf dem Gratweg des Uetlibergs. Ein leichtes Auf und Ab führt uns in Richtung Hotel Uto Kulm. Unmittelbar neben dem Hotel befindet sich der 72 Meter hohe Aussichtsturm, der 1894 erbaut und 1990 durch die jetzige Stahlkonstruktion ersetzt wurde. Zudem dient er als Mobilfunkturm. Hier bietet sich nach 178 Treppenstufen ein traumhafter Rundblick auf Zürich, den Zürichsee sowie in die Alpen. Zurück zum Hauptbahnhof fahren wir mit der 1875 eröffneten Uetlibergbahn.

Nähere Informationen
https://www.zuercher-wanderwege.ch/download.php?id=34903_600ff60b
PDF downloaden
Streckenverlauf
Zürich (405) - Gänziloobrücke (427) - Uetlibergtunnel (477) - Folenweid (776) - Uetliberg (870) - Uetlibergbahn (813)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Rückreise Uetliberg ab ...:05; ...:25, ...:45
Detailansicht
Verpflegung
aus dem Rucksack
Startpunkt
09:00 h Zürich HB/Sihlpost (Treffpunkt)
Rückreise
Uetliberg
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zürcher Wanderwege
www.zuercher-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste