| AG

Rupperswil

Geführte Wanderung

T1
3 h 0 min
leicht
11.3 km
200 m
100 m

Die Aargauer Gemeinde Rupperswil gehört zum Bezirk Lenzburg und liegt südlich der Aare zwischen Lenzburg und dem Kantonshauptort Aarau. Im Hardwald zwischen Rupperswil und Wildegg befindet sich der geografische Mittelpunkt des Kantons Aargau. Das Auengebiet von Aarau bis Wildegg erstreckt sich über 270 Hektar; es weist nach der Renaturierung wieder alle auentypischen Elemente auf und bietet unzähligen Tieren und seltenen Pflanzen einen Lebensraum. Rund 30 bis 60 Eisvögel leben laut Vogelwarte Sempach im Winter an der Aare. Die Aare ist mit einer Länge von 288 Kilometern und einem Einzugsgebiet von 17620 Quadratkilometern der längste gänzlich in der Schweiz verlaufende Fluss. Sie entspringt am Unteraargletscher im Grimselgebiet. Wir wandern gemütlich am Flussufer entlang von Rupperswil nach Habsburg und bestaunen die wunderschöne Flusslandschaft. Das dichte Gehölz, die stehenden Gewässer und sanften Bäche sind Balsam für die Seele. Wer Lust hat, kann in Habsburg noch das Schloss besuchen; die Rückfahrt ist frei. Bus und Zug fahren im Stundentakt nach Zürich Hauptbahnhof.

Nähere Informationen
https://www.zuercher-wanderwege.ch/download.php?id=37243_77cd25e9
PDF downloaden
Streckenverlauf
Rupperswil (370) - Holderbank (350) - Schinznach-Bad (380) - Habsburg (470)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Abkürzung: möglich Fahrplan (gültig bis 12.12.2020, Änderungen für 2021 vorbehalten)
Verpflegung
aus dem Rucksack
Treffpunkt
09:08 h, Zürich HB
Startpunkt
09:35 h Rupperswil
Rückreise
14:51 h, Habsburg Dorfplatz
Leitung
Lydia Beer Marianne Heusser
Kantonale Wanderweg-Organisation
Zürcher Wanderwege
www.zuercher-wanderwege.ch/
Anmeldung

Diese geführte Wanderung wurde abgesagt

zurück zur Trefferliste